Borby's Born to be wild                                   Charly Chaplin

*03.01.2018

Chaplin mit 16 Monaten

Hüften: A1/A1, Ellenbogen: frei/frei, CNM, EIC,SD2, HNPK: über Erbgang frei

Chaplin mit 4 Monaten:

 

Chaplin, genauer "Borby's Born to be wild Charly Chaplin", ist Jans junger Hund. Er wurde im Januar 2018 bei uns geboren.

 

Er ist ein unglaublicher Sonnenschein. Ruhig und konzentriert ist er schon jetzt ganz bei Jan und will ihm alles recht machen.

Er läuft mit ihm durchs Leben und man könnte meinen, er summt immer "dumm di dumm" vor sich hin. :-)

Er macht alles mit, begegnet allem Neuen sehr aufgeschlossen und freudig, eigentlich gibt es nichts, dass ihn aus der Ruhe bringen könnte, er ist einfach entspannt und fröhlich. 

Bei all dieser Gelassenheit ist er dennoch sehr temperamentvoll und besitzt eine sehr große Begeisterungsfähigkeit, die einen sofort mitreißt. Aus unserer Sicht perfekt. :-)

Tragen und Zutragentut er begeistert schon jetzt alles und das den ganzen Tag. Wir sind sehr glücklich mit ihm und freuen uns auf ein buntes Leben mit unserem blonden "schwarzen Schaf" des Rudels.

 

                                                                                                                                            - im Mai 2018 -

 

Chaplin mit 22 Monaten:

 

Mittlerweile ist der junge Hüpfer zu einem stattlichen Rüden herangewachsen. Er meistert den Alltag immer in bester Laune, freut sich über jede Aktivität und tritt allem Neuen entspannt und neugierig entgegen. Er freut sich wie Bolle über jeden Menschen, der sich mit ihm beschäftigt und ist im Umgang mit fremden Hunden offen, interessiert und verspielt.

 

Zuhause ist er sehr gut zu haben, kann er nicht genug Streicheleinheiten bekommen und ist überaus verschmust und sanft.

 

Bei der Arbeit zeigt er auch, was in ihm steckt. Voller Kraft und Elan geht er raus auf jedes Dummy, ist bei Bedarf ausdauernd bei der Suche und kommt genau so schnell zurück wie er losgebraust ist. Er arbeitet mit Begeisterung und Leidenschaft und ist dabei am Bein aber entspannt und geduldig. Eine tolle Kombi! Er spricht bereits jetzt sehr gut auf die Pfeife an und ist lenkbar. Er lernt schnell, möchte alles richtig machen ohne dabei zu abhängig zu sein. Er ist sehr klar im Kopf.

Die Mischung aus Selbstständigkeit und Führigkeit, aus Arbeitseifer gepaart mit einem großen Finderwillen und der Ruhe am Bein ist aus unserer Sicht nahezu perfekt. Mittlerweile hat er auch die ersten Workingtests erfolgreich absolviert und wir sind gespannt wie es weitergeht mit unserem blonden Blitz :-)!

 

- im November 2019 - 

Prüfungen: APD/A, WT A, ...

Herzlich willkommen auf der Seite 

unseres Labrador Retriever Kennels

"Borby's..."

Wir züchten unter den Auflagen des Deutschen Retriever Clubs 

           DRC,

       der dem           VDH / FCI / JGHV angeschlossen            ist

Wir sind Mitglied im DRK

Dansk Retriever Klub


Anrufen

E-Mail